Dalmatinerzucht - Luminous Point of Diamond in Niedersachsen

Luminous Point of Diamond - Dalmatinerzucht - Luminous Point of Diamond in Niedersachsen
  • Luminous Point of Diamond - Dalmatinerzucht - Luminous Point of Diamond in Niedersachsen

Wir begrüßen Sie bei
Luminous Point of Diamond

Schön, dass Sie den Weg zu unserer Dalmatinerzuchtstätte gefunden haben. Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen die Zuchtstätte, unsere Hunde sowie die Rasse des Dalmatiners vorstellen. Bei Fragen und Anregungen dürfen Sie uns gerne kontaktieren. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim stöbern.

Luminous Point of Diamond - Dalmatinerzucht - Luminous Point of Diamond in Niedersachsen

Wurfplanung

Wir planen unseren B - Wurf im Winter 2025 / Frühjahr 2026. Wenn Sie Interesse an einem Welpen haben oder uns und unsere Zuchtstätte kennenlernen möchten nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf.

Zur Kontaktanfrage

Manchmal kommt es anders als man denkt
Manchmal kommt es anders als man denkt
Beitrag vom 18.02.2024 Von Christian Stemmler 149

Mit dem Plan einen Welpen zu behalten sind wir in unsere Zucht gestartet. Pläne sind da um sie über den Haufen zu werfen. Wenn das Herz einfach einen großen Teil dazu beigetragen hat. Anea Luminous Point of Diamond und Amini Pie Luminous Point of Diamond sind nun Teil in unserem Rudel. Wir sind mit dieser Entscheidung sehr glücklich. Wenn man so viele Zeichen bekommt, dann sollte man auf sein Bauchgefühl hören. Mit Anea erfüllen wir unseren Wunsch (natürlich nur wenn alles passt) das sie in die Pfotenstapfen von Mama tritt. Für Amini Pie haben wir einen komplett anderen Weg geplant, dazu aber im Laufe der Zeit mehr.

Luminous Point of Diamond - Dalmatinerzucht - Luminous Point of Diamond in Niedersachsen

Unsere Zuchtziele

Unsere Dalmatiner züchten und halten wir mit großer Begeisterung und Liebe nach strengsten Vorgaben.

Erfahren Sie mehr ...

Der Dalmatiner

Der Dalmatiner ist ein mittelgroßer bis großer, gut proportionierter, getupfter, kräftiger, lebhafter, sehr auffälliger Hund. Sein ausgeglichener schlanker Körper besitzt einen starken Rücken mit einer gleichmäßigen geraden Rückenlinie. Der Dalmatiner hat muskulöse Schultern, einen langen, aber nicht allzu breiten Brustkorb und einen eleganten Hals. Seine Hängeohren sind mäßig groß, hoch angesetzt und liegen dicht am Kopf an. Seine Augen sind rund und sollten normalerweise bei Exemplaren mit schwarzen Flecken dunkelbraun sein. Leberbraunfarbene Hunde sollten bernsteinfarbene Augen haben. Die Rute des Dalmatiners ist sichelförmig. Sie ist lang, nach und nach schmaler werdend und reicht bis zu den Sprunggelenken. Einmalig unter den Hunderassen ist das Fell: weiß mit schwarzen bzw. braunen fest umrissenen Tupfen. Diese Färbung verdankt er einem sogenannten Scheckungs-Gen. Dieser in seinen Umrissen symmetrische, harmonische Hund ohne Derbheiten hat eine Widerristhöhe von 56–61 cm, bei einem Gewicht von 24–32 kg.

Dalmatiner zeigen ein sehr freundliches Wesen. Sie gelten mitunter als etwas lebhafte Familienhunde, wobei sie aber sehr anpassungsfähig sind. Sie sind überaus sensibel, meist sehr verschmust und sollten mit Liebe und Lob und nicht mit Strenge erzogen werden. 

 

Quelle: Wikipedia